Titelbild

Wir laden herzlich zum Kunstpädagogischen Tag 2020 ins Sprengelmuseum Hannover ein.

Neben der Mitgliederversammlung erwartet Sie in umfangreiches Programm, zu dem auch Nicht-Mitglieder geladen sind. Außerdem warten zahlreiche Workshops und Rundgänge auf Sie. Entnehmen Sie diese Angebote bitte der Anmeldeseite auf VeDaB.

Programm:
Ab 10:00 (Auditorium Sprengelmuseum)
Come together, Anmeldung, Kaffee
10:30
Begrüßung durch das Sprengelmuseum Hannover und Robert Marlow, den Stellvertretenden Vorsitzenden der Lavesstiftung sowie die Vorsitzende des BDK, LV Niedersachsen, Anna H. Frauendorf
10:40-11:00
Vorstellung des Programmes: „Architektur macht Schule“ sowie Kunstsommer „Architektur“ durch Meike Alonso, Lavesstiftung
11:00-11:40
Dr. rer. pol. Thomas Köhler (Transition Town Bewegung, Pestel Institut Hannover) Impulsvortrag "Urban Ecovillages - Ökodörfer mitten in der Stadt Hannover"
11:45-12:00
Präsentationsprüfungen im Kunstunterricht (Rolf Behme, Fachberater für das Fach Kunst)
12:00-12:30
Mitgliederversammlung
- Prüfung der Kasse  
- Entlastung des Vorstandes
- Berichte aus den Referaten
- Vorstandswahlen
- Verschiedenes
12:30-13:30
Mittagspause
13:45-14:45
60 Minutenführungen (Siehe Workshopwahl)
Sprengelmuseum:
1) Das Sprengelmuseum und seine Architektur
2) Theresia Stipp: Architekturwahrnehmung im Sprengelmuseum, Lavesstiftung/ Architektenkammer
3) Dr. Ute Maasberg: Führung durch das Laveshaus aus architekturhistorischer Sicht
4) Ekkehard Bollmann: Rund ums Rathaus -Stadtentwicklung an Modellen
14:45
Individuelle Minikaffeepause in den Workshops
Weg zum Laveshaus (für dortige Workshops)
15:00-17:00
Workshops im Sprengelmuseum und der Lavesstiftung
17:00-17:30
Eigenständiger Rundgang durch die Workshops vor Ort (Sprengelmuseum ODER Lavesstiftung)
17:30
Schluss